Paracordleinen

Paracord ( Fallschirmleine) bzw. 550 cord ist ein dünnes, leichtes Kernmantel-Seil aus Nylon, das ursprünglich als Fangleine bei amerikanischen Fallschirmen im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Nach dem Absprung konnten die Fallschirmjäger die Leinen meist für viele andere Zwecke nutzen.
Es hat eine Mindestbruchlast von 249 kg

Heute wird Paracord als vielseitige Allzweck-Leine eingesetzt. Die Ummantelung besteht aus einer hohen Anzahl von eng ineinander verflochtenen Fäden, was eine gleichmässige glatte Oberfläche ergibt. Da die Leine ausschliesslich aus Nylon gefertigt wird, ist sie einigermassen elastisch.

Es werden alle 13 Ergebnisse angezeigt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen